. .

Die Funktionsweise

Die oneIDentity+ Lösung ist eine Service Plattform auf welcher, mithilfe von eindeutigen MAPP-Codes, die Echtheit eines Produktes überprüft werden kann. Zusätzlich kann der Hersteller bestimmten Nutzern zusätzliche Mehrwertdienste anzubieten. Diese Dienste können Produktinformationen (z.B. Artikeldetails, Einbauanleitungen), sowie Marketing- und Vertriebsservices sein (z.B. die Anbindung an Kundenbindungs-Systeme oder Bestellformulare).

Durch diese Lösung kann jeder, der einen Artikel überprüfen möchte (z.B. Zoll, Werkstatt, Großhändler, Hersteller oder Endkunde), problemlos verifizieren ob der Code auf dem Produkt echt ist oder nicht. Mit einem Mobiltelefon mit einer Kamera oder durch manuelle Eingabe am PC wird der MAPP Code erfasst und an die Authentifizierungs-Plattform gesendet (es wird eine Internet-Verbindung benötigt). Hier wird der Code überprüft und das Ergebnis (als Textnachricht in Kombination mit einer grünen/gelben/roten Ampel) umgehend an den Nutzer zurückgesendet.

Hierdurch erhält der Nutzer ein Indiz, ob das entsprechnede Teil ein Originalteil ist. Falls das Ergebnis nicht positiv ausfällt, kann der Nutzer einen Fälschungsbericht an den Hersteller senden, der weitere Schritte einleiten kann.

Hintergrundinformationen:

  • Um in Zukunft schneller echte von gefälschten Produkten zu unterscheiden, kennzeichnen mehrere Teilnehmer der Initiative „Manufacturers against Product Piracy“ (MAPP) ihre Originalprodukte zusätzlich mit einem DataMatrix-Barcode.

  • Damit bekommt das gekennzeichnete Autoersatzteil eine weltweit einzigartige Identifikationsnummer, anhand derer sich die Produkte eindeutig identifizieren lassen.
  • Der europäische Dachverband der Automobilzulieferindustrie (CLEPA) sieht in der IT-gestützten Überprüfung mit dem Barcode die stärkste Waffe im Kampf gegen Fälschungen.
  • oneIDentity+, die erste IT-basierte Standardlösung für die Autoersatzteil-Branche, hat TecCom in Zusammenarbeit mit dem europäischen Dachverband der Automobilzulieferindustrie (CLEPA) entwickelt. Die Lösung dient als Authentifizierungsstelle für alle, die die Echtheit von Autoersatzteilen überprüfen wollen.

  • Die TecCom-Internetplattform oneIDentity+ vergleicht den MAPP-Code mit Informationen auf einer Datenbank und identifiziert Originalteile sofort.

  • Der größtmögliche Schutz von Produkten wird durch eine Kombination von Sicherheitsmerkmalen erreicht. Kennzeichen wie Hologramme, Holospot, Siegel oder Farbcodes ermöglichen es, Originalteile ohne weitere Hilfsmittel zu erkennen und stellen eine sinnvolle Ergänzung zum MAPP-Code dar. Allerdings müssen die Anwender diese Merkmale kennen. Beim MAPP-Code sind die Informationen dagegen in einer fälschungssicheren Datenbank hinterlegt. Ein Spezialwissen ist daher nicht erforderlich.

Installieren Sie die oneIDentity+ App um die Echtheit Ihres Produkts zu überprüfen

Wer nutzt bereits oneIDentity+?

 
Anklicken für weitere Informationen